Beschulung Klasse 1 bis 3 startet

Liebe Eltern, es ist ein langer Elternbrief geworden. Wir hätten Sie gerne (und lieber) während eines Elternabends über die weitere Schulöffnung informiert, dies ist aber aus gegebenem Anlass nicht möglich. Falls sich aus dem Elternbrief Fragen ergeben, bitte ich Sie, uns zu kontaktieren. Vielleicht können wir Ihre Fragen dann klären. (Eventuell haben wir in der Planung auch etwas übersehen...)

Wie Sie bereits wissen, hat das Land Rheinland-Pfalz am 15.04.20 über eine schrittweise Öffnung der Schulen entschieden. Seit einigen Wochen gehen nun die vierten Klassen in die Schule. Wir haben mit dem Modell, dass wir 50% der Schüler einer Klasse beschulen, gute Erfahrungen gemacht. Für die Kinder ist es eine große Umstellung, doch auch sie haben sich in die Situation eingelebt.

Am 25. Mai werden nun die dritten Klassen nachrücken und am 8. Juni die ersten und zweiten Klassen. Jede Klasse ist in 2 Gruppen eingeteilt und wechselt sich wöchtentlich ab (Einteilung steht im Elternbrief). Falls die Geschwisterkinder in unterschiedlichen Präsenzwochen eingeteilt sind, melden Sie sich bitte. Dann werden wir individuell Lösungen finden.

Herzliche Grüße

D. Freire

Downloads

Elternbrief_fuer_Klasse_1-3.pdf

Hygieneplan (3. überarbeitete Fassung vom 20.05.2020)