Aktuelles

+++ WICHTIG +++

Testen an der Hainbuchenschule: Montag

Liebe Eltern,

am Montag werden wir mit dem Testangebot starten.

  • Alle Kinder, die die Einverständniserklärung abgegeben haben, stellen sich im Bereich der Mensa (über den Schulhof kommend) auf.
  • Die erste Testung (nur KLasse 1 und 2) startet um 7.45 Uhr.
  • Danach werden wir Gruppe für Gruppe (mit…

+++ WICHTIG +++

Testung an der Schule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
wir haben den Kindern, die heute in der Schule waren, die Elternbriefe zur Testung samt Einverständniserklärung mitgegeben. Die mehrseitigen Datenschutzhinweise stellen wir Ihnen, ebenso wie alle Elternbriefe dazu, online.

Mit diesem Test werden sich die…


Klarstellung

Liebe Eltern,

ich sehe mich zu einer Klarstellung gedrängt:

Alle Grundschulen im Landkreis bleiben auch die nächste Woche im Wechselunterricht mit Präsenzpflicht (ADD).

Es gibt keine Abhängigkeit oder einen zwingenden Zusammenhang von Testung an Schulen und Öffnung der Schulen, auch nicht bei…


Woche ab 22. März 2021

Liebe Eltern,

heute bekamen wir Nachricht, dass es in der Woche vom 22.3. - 26.3.2021 im Wechselunterricht TROTZ hoher Inzidenz weitergeht.

Bleiben Sie gesund.

Mit herzlichen Grüßen aus der Schule,

Daniela Freire


Umgang mit Erkältungsanzeichen

Liebe Eltern, es gibt eine neue Anordnung, wie mit erkälteten Kindern umzugehen ist. Wie nicht anders zu erwarten war, dürfen diese den Unterricht auch bei leichten Erkältungsanzeichen nicht mehr besuchen. Beachten Sie bitte das Beiblatt, das sehr ausführlich gehalten ist.

D. Freire


Wir starten

Liebe Eltern,

am 15.3.21 starten wir in den Wechselunterricht. Genaue Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

LOS GEHT´S!

Grüße, N. Li- Sai und D. Freire


Noch eine Woche

Liebe Eltern,

die Schule bleibt bis 12.03.2021 geschlossen. Wir bieten weiterhin eine Notbetreuung an. Wenn Sie Ihr Kind anmelden möchten, schreiben Sie uns dies bitte per Mail oder nutzen Sie den Rückmeldebogen.

Mit freundlichen Grüßen

D. Freire


Elternbrief Nr. 10: Notbetreuung

Liebe Eltern,

da die Infektionszahlen im Kreis immer noch hoch sind, wird die Schule mindestens bis zum 5. März 2021 geschlossen bleiben.


Schulen bleiben im Fernunterricht

Informationen vom Landrat Dr. Brechtel:

"Steigende Corona-Inzidenzen und Mutationen am Sonntag im Kreis Germersheim. +++ Grundschulen im Kreis bleiben im Fernunterricht +++ Information bitte teilen


Wichtig! Elternbrief für Montag, 22.Februar 2021

Bitte beachten Sie den Elternbrief. Gebündeltes Material finden Sie erst ab Dienstag in den Ablagen der Kinder, da dies erst noch für die Fernbetreuung gerichtet werden muss. Die Klassenlehrer werden Sie informieren.

Gruß,

D. Freire


Weiter mit der Notbetreuung

Liebe Eltern, es geht wie gehabt weiter mit der Notbetreuung. Sobald wir mehr wissen, werden wir Sie in Kenntnis setzen.

Bitte denken Sie daran uns zu informieren, wenn Sie oder Familienmitglieder in Quarantäne sind oder an Corona erkrankt sind.

Am 15. und 16. Februar ist die Schule (bewegliche…


Anmeldebogen Notbetreuung

Liebe Eltern,

ich weiß, dass Sie Planungssicherheit benötigen. Wir werden alle Kinder, die Betreuung brauchen aufnehmen. Geben Sie uns zügig Rückemeldung, damit wir eine Übersicht haben, gerne per Mail, auch ohne Unterschrift. Auch wenn es sich gerade überhaupt nicht so anfühlt: ALLES WIRD GUT.

D.…


Alles anders als geplant

Kein Wechselunterricht ab 01. Februar!

Liebe Eltern. Bitte lesen Sie in Ruhe. Wir werden eine neue Abfrage heute Mittag auf die Homepage stellen. Bitte lassen Sie uns diese per Mail zukommen.


Nachricht aus dem Ministerium: So geht es weiter

Liebe Eltern, anbei der Brief der Ministerin. Sie erhalten zeitnah eine Mitteilung von uns, wie wir im Februar starten werden, damit Sie planen können:


Unterstützungsangebot Homeschooling vom JUZ Hagenbach

Diese Nachricht hat uns aus dem Jugendzentrum erreicht:

Liebe Eltern, Melissa und Miriam vom JUZ Hagenbach bieten eine 1-zu-1-Notbetreuung für den Homeschoolingbereich an. Dieser beinhaltet auch das Bereitstellen von den benötigten Endgeräten. Falls Bedarf besteht oder es hierzu Fragen gibt, bitte…


Ausblick auf den Januar

Liebe Eltern, bitte lesen Sie den Elternbrief in Ruhe. Sobald wir mehr Informationen haben, werden wir Ihnen diese zukommen lassen.


Vorgehen ab Mittwoch

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie sind alle gut und gesund ins neue Jahr gestartet. Die Schule ist bis 15. Januar noch im Notmodus. Ab jetzt greift wieder der Homeschoolingbereich der Homepage und die Notbetreuung. Sie können Ihr Kind jederzeit noch nachmelden, wenn Sie Probleme mit der Betreuung Ihrer…


Kurz und knapp

Liebe Eltern,

  • die Schule ist bis zum 15. Januar geschlossen.
  • Die Kinder werden zuhause beschult: Der Lehrer stellt die Aufgaben, zuhause wird gearbeitet.
  • Mindestens zweimal die Woche besprechen sich die Kinder mit dem Lehrer ONLINE.
  • Wir bieten ab dem Mittwoch, 6. Januar die Notbetreuung an.


Maskenpflicht im Unterricht

Liebe Eltern,

ab morgen, 16.12.2020, werden wir die Maskenpflicht in allen Klassen umsetzen. Die Kinder müssen dann ab Klasse 1 Masken im Unterricht tragen.

Diese Regelung gilt nicht für das ganze Schuljahr. Da in den letzten Tagen aber Verordnung nach Verordnung und Verbesserung nach Verbesserung…


Elternbrief vom Montag, 14.12.20

Liebe Eltern, in der Eile ist mir ein Fehler unterlaufen. Ergänzen Sie bitte auf dem beiliegenden Bogen den Dienstag als letzten Schultag mit einem Symbol. Ich habe dies überlesen.

Heute war ein unruhiger Tag in der Schule. Auch die Kinder spüren, dass dies keine "normalen" Zeiten sind. Hoffen wir…


Beschluss von Sonntag, 13.12.20: Bitte beachten!

Liebe Eltern,

Veränderungen / Verschärfungen im Schulbereich haben sich diese Woche bereits abgezeichnet. Ich fasse für Sie hier zusammen, Sie erhalten am Montag aber auch einen Elternbrief:


Neue Mitteilungen aus dem Ministerium

Aus dem Ministerium erreichten uns dieser Elternbrief und die neue Hygieneverordnung.


Was passiert im Notfall?

Liebe Eltern,

die Zahlen des Landkreises Germersheims sind beunruhigend und verunsichern viele Eltern. Wir haben aktuell sehr wenige Verdachtsfälle, die sich in freiwillige Quarantäne begeben haben und keine Corona- Infektionen. Wir sind bemüht, für die Kinder den größtmöglichen Schutz zu bieten,…


ELTERNSPRECHTAG ABGESAGT

Die angekündigten Elternsprechtage finden nicht statt. Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens ist es nicht zu verantworten. Die Kollegen werden Ihnen ein Angebot machen, wie Sie sich dennoch austauschen können.


Start nach den Herbstferien

Liebe Eltern,

ich möchte Sie über den aktuellen Stand (Dienstag, 20.10.2020) informieren :


Brief der Ministerin

Am Freitag erreichte uns nach Schulschluss dieser Elternbrief der Ministerin.


Elternbriefe der Bildungsministerin

Folgende Elternbriefe haben uns aus dem BM erreicht und sollen den Eltern zugänglich gemacht werden.


Reisen in den Ferien ins Ausland

Von der ADD haben wir die Vorgabe folgender Richtlinien erhalten, die Sie berücksichtigen müssen, falls Sie mit den Kindern einen Besuch im Ausland planen. Diese Richtlinien basieren auf der aktuellen Lage – sie können sich verändern. Über die Änderungen informiere ich Sie über die Homepage und den…


Beschulung Klasse 1 bis 3 startet

Liebe Eltern, es ist ein langer Elternbrief geworden. Wir hätten Sie gerne (und lieber) während eines Elternabends über die weitere Schulöffnung informiert, dies ist aber aus gegebenem Anlass nicht möglich. Falls sich aus dem Elternbrief Fragen ergeben, bitte ich Sie, uns zu kontaktieren. Vielleicht…