Adventssingen 2017

Am Samstag, 2.12.17, stand für wenige Minuten ein aufgeschreckter Hühnerhaufen vor der Kirche! Mit viel Ruhe und Geduld beruhigte Frau Schlosser ihre Hühnchen (und Hähnchen), stubste jeden sanft an seinen Platz, ermunterte und bestätigte und erinnerte, dass das Mikrofon auch jetzt  schon angeschaltet sei.

Nach einigen quälend langen Minuten waren die Kinder bereit. Unvorstellbar, was danach geschah!

Kinder verwandelten sich in dicke, verfressene Weihnachtsmänner, in Rumpelstilzchen und freche Zwerge, in Schneewittchen und Knecht Ruprecht... es war sehr schön zu erleben, wie diese Verwandlung geschah.

Liebe Kinder, wir waren sehr stolz auf euch!

"Deutschland sucht den Weihnachtsmann"